Wandern & Biken im Ötztal

Obergurgl-Hochgurgl und die Ötztaler Alpen sind ein wahres Eldorado für Bergwanderer und begeisterte Mountainbike-Fahrer. Auch Motorrad-Liebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Das Bike- und Wandergebiet startet genau vor dem Hotel Wiesental und bietet Besuchern einen unvergesslichen Urlaub in der Natur.

Das „Land der tausend Quellen“, wie Obergurgl in wissenschaftlichen Kreisen öfters genannt wird, lässt Sie in eine komplett andere Welt eintauchen. Die einzigartige Landschaft, mit rauen, hochalpinen Bergen, Gletschern, Plateaus und uralten Wäldern, macht dieses Fleckchen Erde zu etwas ganz Besonderem.

Die neuen Wander-Highlights bei uns im Ötztal sind die Hängebrücke hoch oberhalb von Längenfeld und die spektakuläre Piccardbrücke am Ende des Gurglertals. Für Weitwanderer ist unser Tipp, den Ötztaler Urweg zu erkunden.

Manfred Scheiber

Wandern

Der Weg ist das Ziel! Obergurgl-Hochgurgl bietet eine große Auswahl an ausgezeichneten Wanderstrecken für jede Leistungsstufe. Von der leichten Höhenwanderung bis hin zur sportlich anspruchsvollen Hochgebirgstour - hier findet man alles.

Spazieren Sie gemütlich märchenhafte Waldwege entlang. Bewundern Sie die malerische Kulisse tiefblauer Seen umzingelt von gewaltigen Bergen oder wandern Sie auf eine idyllische Alm hinauf. Auch die faszinierenden Urwege ins benachbarte Südtirol sind besonders empfehlenswert.

Sportbegeistere erleben abenteuerliche Bergtouren mit Hüttenstops und herrlichen Aussichten an jedem Punkt. Für geübte Bergsteiger, die hoch hinaus wollen, befinden sich in unmittelbarer Umgebung gleich zweiundzwanzig 3000er.

Egal, welche Route Sie wählen, Gäste des Hotel Wiesental finden vor der Tür ein einzigartiges alpines Wanderparadies. Inmitten der atemberaubenden Obergurgler Bergwelt erleben Besucher einen naturintensiven Wanderurlaub, der die Sinne belebt und die Gesundheit fördert. Saubere Luft, der frische Duft von Bergkräutern, rauschende Wasserfälle und naturbelassene Almwiesen erschaffen eine atemberaubende Atmosphäre, in der Sie den Alltag vergessen und zu sich selbst finden können.

Wer die besten Wege erkunden möchte, sollte bei einer geführten Wanderung der Bergführerstelle Obergurgl mitmachen. Über die Ötztal Premium Card können Sie kostenlos am vielfältigen Wanderprogramm teilnehmen. Ein Schnuppertag am Klettersteig ist auch dabei!

Die große Auswahl an verschiedenen Wanderwegen bietet für jeden das Richtige: verträumte Ausflüge, Kurse und Touren im Fels oder Eis lassen die Herzen aller Naturfreunde höher schlagen. Wer sich einer intensiven Gipfeltour von mehreren Tagen unterziehen möchte, findet an der Bergführerstelle Obergurgl ebenfalls den richtigen Ansprechpartner. Staatlich geprüfte Bergführer begleiten Sie sicher durch die wundervolle Bergwelt.


Mountainbiken & Radsportliebhaber

Mountainbiker finden für jedes Können die perfekte Strecke. Das Mountainbike-Gebiet breitet sich über das gesamte Ötztal aus – finden Sie Ihre Lieblingsroute! Dringen Sie tief in die Ötztaler Gletscherwelt vor, bezwingen Sie steile Gipfel und durchqueren Sie imposante Bergpässe. In Sölden wurde extra für Downhill-Freaks die Bike-rpublic gegründet.

Aber nicht nur Mountainbiker sind im Ötztal optimal aufgehoben, für alle die lieber auf der Straße unterwegs sind wurde der Ötztaler Radweg, abseits der Bundestraße angelegt.

Wer die Herausforderung annimmt und vielleicht auch über sich hinauswächst, erlebt als würdige Belohnung ein unvergleichliches Panorama. Dann genießen Sie nach einer Verschnaufpause die rasante Abfahrt, mit frischem Wind im Gesicht. Downhill-Enthusiasten finden besonders im benachbarten Sölden die besten Downhill-Strecken!

Ein kostenloser, absperrbarer Radkeller ist im Hotel selbstverständlich vorhanden.

Südliche Wurzeln im Ötztal

Ganz in der Nähe von Obergurgl befindet sich das Timmelsjoch, der höchste Pass in den Ostalpen, welcher Österreich mit Italien verbindet. Durch diesen Pass drangen frühe Siedler vom südlich gelegenen Passeiertal (Südtirol, heutiges Italien) ins Ötztal vor. So haben die Menschen im Ötztal heute immer noch starke südliche Wurzeln.

Das Tal wurde von beiden Seiten besiedelt, wodurch sich ein einzigartiger Dialekt entwickelte, der auch heute noch genauso gesprochen wird wie damals. Der Ötztaler Dialekt gilt als immaterielles Kulturerbe, der unter den Einwohnern einen hohen Stellenwert einnimmt.

Sommer in Obergurgl

Ein Bergurlaub hat viele positive Gesundheitseffekte! Das Klima eignet sich gut für Allergiker.

mehr dazu
Sommer in Obergurgl

Ausflugsziele im Ötztal

Das Ötztal bietet eine große Auswahl an spannenden Ausflugszielen: Natur, Kultur und Geschichte hautnah.

mehr dazu
Ausflugsziele im Ötztal

Ötztal Radmarathon

Die Teilnehmer des Ötztaler Radmarathons gehen an ihre Grenzen!

mehr dazu
Ötztaler Radmarathon
made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications GmbH